Geflochtenes Nutellabrot

Vor ca. einem Jahr habe ich im Internet einmal das Bild eines “Braided Nutella Bread“ gesehen und damals beschlossen, es eines Tages nachzubacken. Die Use up Along Teil-Challenge, ein Rezept mit einer schokoladiger Zutat nachzubacken, ist nun DIE Gelegenheit. Das Rezept, für das ich mich letztendlich entschieden habe, stammt von hier: Inspired by Charm. Anstatt…

Teil-veganes Restaurant Froschkönig in München-Neuhausen

Grasgrüne Wände, ein riesengroßer Plüschfrosch mit seinen kleinen Freunden am Tresen, ansonsten ein schlichtes modernes Interieur mit einer etwas unruhigen Deko und schummriger Beleuchtung: das ist der Froschkönig. Ein bald ablaufender Gutschein führte mich mit einer Freundin in das Café-Bar-Restaurant in der Nymphenburger Straße, also nach Neuhausen. Wir wurden sehr freundlich von der Kellnerin begrüßt.…

Ich bin jetzt Flexiganer!

Heute ist Welt-Vegan-Tag, na sowas! Das, wo doch gestern meine Vegan-Challenge zu Ende gegangen ist. Zufälle gibt’s… Ich bin extrem positiv überrascht, wie einfach vegane Ernährung doch funktionieren kann (sagt jemand, der schon seit 20 Jahren Vegetarier ist). Mit ein paar kleinen Ausnahmen habe ich es tatsächlich den ganzen Monat keine Milch- und Eierprodukte konsumiert.…

Selbermach…Tag: Mandelmilch und Haferdrink

Mandelmilch und Haferdrink habe ich nun schon x-mal selbst gemacht, da ist ein kleiner Beitrag dazu längst überfällig. Kleines Vorfazit: selbstgemachte Mandelmilch ist unglaublich lecker, aber auch teurer als gekaufte. Haferdrinks selbst zu machen ist dagegen extrem günstig, das Ergebnis ist aber nicht so überzeugend (zumindest nicht nach meinem bisherigen Wissen). Mandelmilch Für ca. 1…

Café Katzentempel – Frühstück, Kuchen, Mahlzeiten: vegan mit lebenden Katzen

Natürlich gibt es in München eine Reihe von Restaurants, Cafés und Eisdielen, die sich „vegetarisch“ oder „vegan“ ganz groß auf sämtliche Präsentationsplattformen schreiben. Ich begrüße das, denn so ist man gut informiert, wo es sich vegan speisen lässt. Ganz unaufgeregt dagegen kommt das vegane Café Katzentempel daher. Klitzekleine Furore machte das Café nur im Juni…

Gratitude – vegane (Rohkost) Geschmacksexplosion

Im Zuge meines Versuchs, mehr vegan zu essen, kann ein Besuch in einem veganen Restaurant natürlich nicht fehlen. Und so nahm ich gestern den Besuch einer Freundin zum Anlass, in einem der bekanntesten veganen Restaurants in München zu dinieren. Einfach. Natürlich. Essen. GRATITUDE. Das Gratitude im Univiertel Maxvorstadt hat sich auf vegane Kost im Allgemeinen…

SelbermachSonntag: Reismilch

Reismilch, oder genauer ausgedrückt: Reisdrinks, selbst herstellen lohnt sich! Zeitlich und finanziell, aber auch für die Umwelt. Reisdrinks bekommt man im Einzelhandel leider nur in Tetrapaks. Man kann sie aber auch quasi verpackungsfrei konsumieren. Alles was man dazu braucht, ist Reis, Leitungswasser und etwas Salz und Zucker. Bis aus Reis ein Reisdrink wird, braucht es…